AKTUELLE Berichte

ZÜCHTERSCHULUNG beim KTZV Schwann: Auf was man als Züchter alles achten sollte :)

 

Am Samstag, den 24.6.2017 führte der Rex-Club Baden beim KTZV Schwann seine Züchterschulung durch. Der 2. Vorstand Karlheinz Kulczynski begrüßte insgesamt 20 Mitglieder vom Rex- und Fuchs-Club. Uwe Roscha konnte wegen eines Motorschadens an seinem Motorrad nicht teilnehmeund wurde durch Preisrichter Ulrich Prengel würdig vertreten, der die Züchterschulung dann erfolgreich leitete.

Als erstes Kaninchen präsentierte er ein Fuchskaninchen. Wir bekamen ausführlich alle Hintergrundinformationen zu Gewicht, Fell und Farbe erklärt, bevor wir dann ein Zwerg-Fuchskaninchen  besprachen.

 

 

Der Züchter Karlheinz Kulczynski hat auch Rexe mitgebracht. Zunächst wurde ein Farbenzwerge wildfarbig auf dem Richtertisch unter die Lupe genommen. Im Anschluss wurden Zwerg-Chin-Rexe sowie Zwerg-Castor-Rexe diskutiert. Zum Abschluss der Tierbesprechung wurde ein  Blau-Rex begutachtet. Die vielen Fragen und Beiträge zu den präsentierten Tieren, waren Ausdruck der informativen Veranstaltung. So vergingen auch zwei Stunden Tierbesprechung wie im Flug. Im Anschluss wurden im gemütlichen Teil noch so manche Erfahrungen ausgetauscht. Karlheinz Kulczynski bedankte sich zum Abschluss ganz herzlich bei Preisrichter Ulrich Prengel für seine hervorragenden Besprechungen. Eine schöne und harmonische Züchterschulung ging allmählich zu Ende. Der Rex- und Fuchs Club bedankte sich beim KTZV Schwann, und freut sich auf zukünftig noch mehr teilnehmende Züchter.

 

gez.

Karlheinz Kulczynski

2. Vorsitzender

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rex- und Fuchs-Club Baden